Schrecksbach – Alltag in der Schwalm um das Jahr 1900

Das LandKulturPerlen-Projekt bringt Kindern regionale Brauchtümer und Kulturtechniken aus dem vergangenen Jahrhundert näher. Nicht nur die Herstellung regionaler Bezüge sondern auch die künstlerische Aufbereitung liegt der Zielsetzung des Projektes zu Grunde. Die teilnehmenden Kinder konzipieren selbst kleine Szenen, die den Alltag um 1900 darstellen und spielen diese für die Kamera ein. Dadurch sammeln sie professionell begleitet erste Erfahrungen einerseits im Theaterspiel und andererseits in der Kamera- und Regiearbeit.

Kooperationspartner

Verein Schwälmer Dorfmuseum Holzburg e.V.

Verschönerungsverein Holzburg

Medienblitz