Schauenburg – Erinnern an Jüdische Mitbürger – Wohnorte erkunden

Die Initiative „Stolpersteine in Schauenburg“ möchte langfristig Wohnorte ehemaliger, jüdischer Mitbürger*innen wieder ins kollektive Gedächtnis rufen. Ein erster Schritt bildet das LandKulturPerlen-Projekt: Grundschüler*innen erstellen unter fachlicher Anleitung einen frei zugänglichen Audioguide, der Interessierte durch die jüdische Geschichte des Ortes führt. Dabei setzten sich die Kinder nicht nur mit der lokalen Geschichte auseinander, sondern erhalten gleichzeitig Einblicke in die Medientechnik und -gestaltung.

Kooperationspartner

Initiative „Stolpersteine in Schauenburg“

MedienBlitz Kassel