Wir verwenden Cookies und Dienste anderer Anbieter, z.B. Google-Analytics, OpenStreetMaps und Leaflet um die Nutzung der Website zu erleichtern und um Statistiken auszuwerten.

Mehr Infos zu unseren Datenschutzrichtlinien.

Es ist bekannt, dass das kulturelle Angebot in einer Region ein wichtiger Bestandteil für ein gutes Leben vor Ort ist. Auch die Kommunen werden immer aufmerksamer auf dieses Thema und würden in vielen Fällen gerne das kulturelle Leben in der eigenen Region fördern. Doch was brauchen Künstler*innen? Wie kann man sie unterstützen? Welche Möglichkeiten hat eine Kommune, die der Kultur einen besseren Ausgangspunkt verschaffen?

Dieses Kulturseminar ist vielmehr eine moderierte Diskussion für alle Interessierten, die sich in dem Spannungsfeld zwischen Kommunalen Einrichtungen und kulturellem Leben einordnen. Die darstellende Künstlerin Silvia Pahl und ihr Kollege Maxi Buck von dem Theater 3hasenoben und Arnold Bischinger der Leiter des Kultur- und Sportamtes des Landkreises Oder-Spree werden die Diskussion moderieren und mit eigenen Erfahrungen bereichern.

Weitere Seminare

Voriges Seminar

Themenwoche „Perspektive: möglich!“

Montag, 25.10.2021

Digitalität und Kulturelle Bildung 25.-29.10.2021
Digitalität ist nicht mehr wegzudenken: Mit der diesjährigen Themenwoche zu „Digitälität und Kulturelle Bildung“, möchten wir das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten. Ein Schwerpunkt liegt auf praxisnahen Beispielen, um digitale Formate selbst zu erfahren und neue digitale Tools kennenzulernen. Damit diese zukünftig selbstsicher und eigenständig um- und eingesetzt werden können.

Nächstes Seminar

Eigene Website planen und erstellen – Praxisseminar

Donnerstag, 04.11.2021 | 17:00 - 20:00 Uhr

Teil 1
Wie plane ich meine Website? Wofür brauche ich Webspace? Wie soll meine Website aussehen? Und wie setze ich das Konzept mit Wordpress um? All diese Fragen werden wir in diesem Seminar klären.