Wir verwenden Cookies und Dienste anderer Anbieter, z.B. Google-Analytics, OpenStreetMaps und Leaflet um die Nutzung der Website zu erleichtern und um Statistiken auszuwerten. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu.

Mehr Infos zu unseren Datenschutzrichtlinien.

In diesem ca. 3-stündigen Webinar wird unsere Referentin Janine Ernd das Pro und Contra von Webseitenbaukästen aufzeigen, Tipps zur Gestaltung und Pflege der eigenen Webseite geben, einen kleinen Exkurs in das Thema Suchmaschinenoptimierung machen sowie einige wichtige rechtliche Aspekte erörtern. Außerdem werden Sie die Möglichkeit haben, unserer Expertin Fragen zu stellen.

Wir freuen uns, Sie zu diesem informativen und kurzweiligen Webinar begrüßen zu dürfen. Die Teilnehmeranzahl ist auf 15 Personen begrenzt.

Das Seminar ist eine Kooperation von LandKulturPerlen und der Volkshochschule Region Kassel.

Voriges Seminar

Kulturelle Bildung

Mittwoch, 26.05.2021 | 17:00 - 20:00 Uhr

Grundlagen und Prinzipien
Was genau meinen wir eigentlich, wenn wir von Kultureller Bildung sprechen? In diesem Seminar nähern wir uns den verschiedenen Facetten dessen, was unter dem Begriff Kulturelle Bildung zusammen gefasst ist an. In einem zweiten Schritt lernen wir Kriterien für die qualitätsvolle Praxis kennen und überprüfen, wo diese Kriterien in der konkreten Arbeit der Teilnehmenden bereits Anwendung finden. Dieses Seminar richtet sich an Haupt- und Ehrenamtliche der Kulturellen Bildung aus allen Sparten/ Arbeitsbereichen und setzt auf die Erfahrungen der Beteiligten.

Nächstes Seminar

Pressetext schreiben

Donnerstag, 10.06.2021 | 18:30 - 21:00 Uhr

Besser als Facebook: Mit guten Pressetexten in der Lokalzeitung landen
Wie schreibe ich einen Pressetext und wie sorge ich dafür, dass meine lokale Zeitung Sie auch abdruckt? Wie arbeiten Journalisten und wie kann ich sie für meine Kulturveranstaltung begeistern? Referent Finn Holitzka hat über achtzig Lesungen und Slam-Veranstaltungen in den letzten Jahren organisiert. Nach seinem Studium des Journalismus arbeitet er in der Kulturredaktion einer großen Regionalzeitung in Rheinland-Pfalz. Gemeinsam mit den Seminarteilnehmern werden die Tricks und Kniffe der Pressearbeit beleuchtet und knackige Pressemitteilungen für ihre Kulturveranstaltung erarbeitet.