Wir verwenden Cookies und Dienste anderer Anbieter, z.B. Google-Analytics, OpenStreetMaps und Leaflet um die Nutzung der Website zu erleichtern und um Statistiken auszuwerten. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung zu.

Mehr Infos zu unseren Datenschutzrichtlinien.

In Zusammenarbeit mit der ortsansässigen Künstlerin Veronika Glück wurde das Jugendzentrum in Grebenstein von Jugendlichen mit Graffitikunst umgestaltet.

Die Jugendlichen selbst hatten keine Vorerfahrung mit Graffiti, weshalb mithilfe von Youtube-Videos, Skizzen und Sprayübungen geübt wurde, ehe sie die Wand an sich gestalteten. Die Motive konnten frei gewählt werden und lediglich die Größe und Technik wurde mithilfe der Anleitung von Frau Glück besprochen.

Andere Bewohner des Ortes waren positiv überrascht vom Ergebnis, welches sie sich aufgrund der Corona-Pandemie bisher nur durch das Fenster anschauen konnten.